Lesen und lesen lassen...

BibliothekDie Anthroposophische Hochschulgruppe Haus Bornstraße 11 e.V. unterhält im Haus eine Bibliothek, deren Bestand sich auf die Gesamtausgabe des Werkes Rudolf Steiners, sowie auf Sekundärliteratur über Anthroposophie und Zeitschriften aus dem anthroposophischen Umfeld konzentriert. 

Der Bestand der Bibliothek wird kontinuierlich aus dem Budget des Vereins ergänzt und erweitert. Über neue Buchanschaffungen wird von den Vereinsmitgliedern auf den mittwochs stattfindenden Hausversammlungen abgestimmt. Der im Erdgeschoss gelegene Bibliotheksraum wird auch für unterschiedliche Lesekreise und Arbeitsgruppen genutzt.